Schlagwortarchiv für: Ahnenfeldheilung

Wir sind göttliches Bewußtsein

In der Tiefe unseres Seins sind wir göttliches Bewusstsein in menschlicher Form. Durch die Erfahrungen im Menschsein und den Identifikationen mit den Dramen unseres Lebens haben wir dies jedoch für lange Zeit vergessen.

Die Trennung von unserem göttlichen Ursprung

Wir leben in einer Zeit, in der sich immer mehr Menschen an ihr wahres Wesen erinnern. Und doch wirken noch unsere eigenen Erfahrungen von Getrenntsein aus früheren Zeiten und die im Ahnenfeld und im Kollektiv, sodass wir unser strahlendes göttliches Licht nicht vollkommen zum Ausdruck bringen können.

Über Jahrhunderte wurde der göttliche Kern der Menschen verdrängt und unterdrückt. Die Religionen haben uns lange vermittelt, dass wir nur über Mittler (Priester) zu Gott kommen. Und dass der direkte Draht zum göttlichen Bewußtsein nur Mystikern vorbehalten ist. Alles andere sei Anmaßung oder Verirrung des Geistes. Und viele wurden für ihre Verbindung zum Göttlichen verfolgt und getötet.

So sind viele Vorfahren in dem Bewußtsein geblieben, dass wir unwürdig, schuldig und klein sind.

Rückbindung an unser wahres Sein

An diesem Abend werden wir uns mit Hilfe der geistige Welt wieder ganz an unser liebendes Seelenbewusstsein anschließen und in einem großen Ritual unseren eigenen Seelenweg mit dieser heilenden Frequenz durchlichten. Anschließend bringen wir dieses erwachte Bewusstsein in unser Ahnenfeld und ins gesamt menschliche Kollektiv.

In diesem Online Seminar werden wir

  • in die göttliche Liebe eintauchen,
  • uns erinnern, wer wir wirklich sind,
  • das höchste Bewusstsein unserer Seele in unsere Vergangenheit fließen lassen und die Wunden des Getrenntseins von Gott heilen,
  • unser Ahnenfeld mit allen Erfahrungen des Getrenntseins ehren und achten und das Einheitsbewußtsein mit unseren Vorfahren teilen,
  • zum Lichtbringer fürs Kollektiv werden.

Kosten   30 €

Anmeldung unter   https://www.xing.com/events/4222029