Die heilende Kraft der Vergebung – Online-Seminar

12. August 2020 - 19:00

fotolia #20978993

Mittwoch: 19h bis ca. 21h

In diesem Seminar
durchläufst du einen inneren Prozess,
um mit einer bislang
noch unvergebenen Wunde
und der Vergangenheit
wieder in Frieden zu kommen.

 

 

Vergebung bringt Frieden und Heilung.

Viele Traditionen berichten, dass Vergebung der Schlüssel zum Glück ist. Doch Vergebung ist nicht wirklich leicht. An diesem Abend erfährst du die „radikale Vergebung“ und wie du die Vergangenheit Schritt für Schritt loslassen kannst.

 

Das Festhalten an Urteilen und Bewertungen verhindert Vergebung.

Durch unsere Bewertungen, dass das, was uns widerfahren ist, falsch war, ist es uns nicht möglich wirklich zu vergeben. Der Wunsch an unserem Urteil festzuhalten ist oft stärker, als die Sehnsucht nach Frieden.

In jeder Wunde liegt auch eine heilende Botschaft für uns.

Doch auch in unseren Bewertungen, Urteilen und Erwartungen sind Schätze verborgen, denn sie führen uns an unsere blinden Flecken. Wenn Menschen uns verletzen, aktivieren sie oft eine noch ältere Wunde in uns. Es ist wie ein Weckruf, anders mit uns selbst und der Welt umzugehen.

Die höhere Sicht schenkt uns Frieden

Wir werden an diesem Abend erforschen, welche heilende Botschaft in einer Wunde verborgen ist, die wir noch nicht vergeben haben. Wenn wir verstehen was der Mensch uns gespiegelt hat und diese Lektion ganz zu uns nehmen, öffnen wir uns für Entwicklung und Wachstum und wir können versöhnt und gestärkt weiter unseren Weg gehen.

Das Aussprechen unserer Wahrheit befreit innere Blockaden.

Wir werden in einem Seelengespräch mit dem Menschen sprechen, mit dem wir Frieden finden möchten, uns selbst und unsere Wunde ernst nehmen, und uns für unsere Gefühle und für Mitgefühl für uns selbst öffnen.

Durch Offenheit entsteht auch Mitgefühl für den anderen

Durch das Hineinversetzten in den anderen bekommen wir einen anderen Blickwinkel, und es entsteht wieder ein offener Raum, die alten Urteile loszulassen und mit mehr Verständnis auf die Verstrickungen zu sehen.

In der göttlichen Liebe werden wir wieder ganz

In einer besonderen Meditation werden wir uns im Tempel der Gnade wieder ganz der göttlichen Liebe öffnen und Trost und Liebe in die alten Wunden fließen lassen. Dadurch entsteht wieder Raum für Frieden und für ein neues Miteinander.

Nach diesem Webinar wirst du

  • Mit einem Menschen der dich in der Vergangenheit verletzt hat, wieder mehr in Frieden sein
  • Erkannt haben, was die heilende Botschsft der nicht vergebenen Wunde ist
  • verstanden haben, wie diese Wunde dir gedient hat
  • Die Bewertung, dass etwas falsches passiert ist, loslassen
  • wieder mitfühlend auf dich und den anderen schauen
  • Gnade für dich selbst angenommen haben
  • wieder in liebevollem Kontakt mit der göttlichen Liebe sein

 

Anmeldung über XING

www.xing.com/events/3014423

Das Webinar wird dann über Zoom gehalten. Nach der online Anmeldung erhältst du von mir den Link für das Seminar am Mittwoch, den 12, August 2020 um 19h

Kosten: 20 €

Dauer des Webinars: ca. 2 Std.

Falls Du noch nie bei Zoom mitgemacht hast, musst du vorher normalerweise den zoom client downloaden. Mit dem link wird auch zum download aufgefordert.  Also genügend Zeit einplanen, dass du pünktlich dabei bist.