Rituale

Persönliche Rituale

Sie wünschen sich für einen besonderen Anlass ein persönliches Ritual und suchen eine Zeremonien-Leiterin oder Inspiration und Beratung dafür, dann melden Sie sich gerne.

In den letzten Jahren habe ich immer wieder besondere Feiern mitgestalten dürfen, was mir eine ganz grosse Freude war.

Zu diesen persönlichen Ritualen gehören:

Spirituelle Hochzeiten

Wenn eine kirchliche Trauung nicht erwünscht oder möglich ist, erarbeite ich gerne mit den Brautleuten gemeinsam eine Ritualstruktur, die ihren ganz persönlichen Vorstellungen und Wünschen entspricht. Das kann ein besonderes Ritual während einer Familienfeier sein, ein Fest an einem besonderen Kraftort oder z.B. etwas ganz Perönliches mit Fackeln und Kerzenschein bei Vollmond in der Natur.

Hochzeit

Erneuerung des Liebes-Versprechens

Vielleicht möchten Sie Ihre Silberhochzeit besonders begehen oder einen runden Hochzeitstag, dem Partner für all die gemeinsamen Jahre danken und/oder Ihr Liebesversprechen erneuern – ganz nach ihren persönlichen Wünschen.

s.a. Jeanne Ruland und Sabine Brändle-Ender: Das JA zueinander – Segenszeremonien für Paare, Schirner-Verlag 2013

Spirituelle Taufen oder Kinds-Segnungen

Wenn Kinder nicht kirchlich getauft werden, die Eltern aber gerne ein besonderes Fest feiern möchten, kann dies im häuslichen Rahmen oder an einem gewünschten Ort in der Natur begangen werden.

Rückmeldung von einem Elternpaar

Liebe Shantidevi, wir möchten Dir von Herzen danken für die wunderbare Segenszeremonie, die Du für uns geleitet hast! Es war ein großes Geschenk für uns und für unser Kind, dass wir uns bei der Zeremonie so erfahren betreut und geborgen und dabei in unseren Wünschen so gut vertreten fühlen konnten. Unseren Segen für Deinen Weg!

s.a. Jeanne Ruland: Willkommen auf der Erde – Segenszeremonien für Kinder, Schirner-Verlag 2011

Übergangs-Rituale

z.B. ein besonderes „rotes Fest“ für junge Mädchen bei ihrer ersten Monatsblutung, um ihren Übergang ins Frau-Sein festlich zu begehen und zu feiern.

  • besondere Rituale oder Meditationen zum (runden) Geburtstag

Abschieds-Rituale (z.B)

  • Segens-Ritual für ein Kind zur Volljährigkeit oder zum Auszug aus der elterlichen Wohnung
  • Abschied-Ritual nach einer Trennung, wo beide Partner das Schöne, das sie hatten, würdigen und Seelenaspekte, die für den anderen getragen wurden, zurückgegeben werden. Dazu gehört auch, den bisherigen Partner ganz frei zu geben.
  • Abschied von bereits Verstorbenen, mit denen das zu Lebzeiten nicht möglich war
  • Versöhnung und Abschied von viel zu früh gestorbenen Kindern, Fehlgeburten, Abtreibungen
  • Abschied von einem Haus (z.B. nach Trennungen oder Scheidung) oder einem lieb  gewordenen Platz
  • Abschied von einem geliebten verstorbenen Haustier

Heil-Rituale

Ganz persönlich auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, z.B. ein Ritual zur Wiederherstellung deiner Ganzheit nach schweren körperlichen oder seelischen Verletzungen wie sexuellem Mißbrauch.

Kosten

Vorbesprechung, Ausarbeitung und Ritual nach Aufwand (Stundensatz 90 Euro), oder pauschal nach entsprechendem Vorgespräch.

Fahrtkostenpauschale: 40 Euro/Std im Umkreis von 100 km, sonst nach Aufwand.