Im Tempel der Göttin – Rückkehr in Deine Würde (Abendgruppe für Frauen)

7. September 2017 - 19:00

64342 Seeheim-Malchen


Göttinnen-Altar

Do.: 7. und 28. September
Do.: 19. Oktober
Do: 2-, 6. und 30. November 2017
jeweils 19 – ca. 22h

 

 

  • Sehnst Du Dich auch danach angstfrei als Frau ganz Du zu sein?

  • Willst du wieder zu Dir stehen und Dich achten, egal was geschieht?

  • Willst du deine weibliche Kraft und Würde wieder in Besitz nehmen, ganz gleich was Du in Deiner Vergangenheit erlebt hast?

  • Wünschst Du Dir wieder tief und sinnlich mit Dir verbunden zu sein und deine Freude und Einzigartigkeit zu feiern?

Wir Frauen sind Teil des liebenden, nährenden Pols, der Leben, Sicherheit und Geborgenheit schenkt. In uns lebt das Urweibliche, das sich durch unterschiedliche Archetypen durch uns ausdrückt. Auch wenn diese Urkraft in der Vergangenheit beschnitten und unterdrückt wurde, wartet sie darauf, dass wir sie wieder in Besitz nehmen und wieder Aufstehen in unseren Wert und unsere Würde.

An sechs Abenden werden wir wieder tiefer eintauchen in die Verbindung mit unserem Körper, den Tempel unserer Seele, und die großen Göttinnen-Archetypen in uns erwecken und feiern. Dabei tauchen wir ein in das Feld der Liebe und Kraft, das zu uns gehört.

Diese Abendgruppe ist als geschützter Raum gedacht, indem wir als Frauen – wie in den uralten Zeiten – im Kreis zusammen kommen, um uns zu unterstützen, zu nähren, zu heilen und das Leben zu feiern.

So kann unsere göttliche Weiblichkeit wieder neu erblühen mit unserer Kraft und Sanftheit, unsere Sinnlichkeit und Wonne und unserer einzigartigen Schönheit.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Socken/Hausschuhe

Cover_Genaehrt-Sein-vom-LebenFolgende CD von mir unterstützt den Prozess

 

 

 

 

 

Kosten: 180 €
Frühbucherpreis bis 06.08.2017: 160 €

Anmeldung bei SHANTIDEVI: Tel.  06157 – 807 887
info@shantidevi.de

Bitte mitbringen: bequeme warme Kleidung, Hausschuhe

Awakening Women Manifest

  • Ich verspreche ehrlich und klar mit dir zu sein.
  • Ich verspreche 100% Verantwortung für mich zu übernehmen.
  • Ich bitte um Unterstützung, wenn ich sie brauche.
  • Ich bitte um Zeit für mich allein, wenn ich es brauche – und das hat nichts mit dir persönlich zu tun.
  • Ich werde nicht versuchen, dich zu reparieren.
  • Ich höre dir zu.
  • Ich behandle das, was du erzählst vertraulich –
    und werde nicht darüber tratschen.
  • Ich werde nicht negativ über dich sprechen hinter deinem Rücken.
  • Ich feiere deine einzigartige Schönheit und deine einzigartigen Geschenke.
  • Ich werde mich nicht kleiner machen oder zurückhalten, um hineinzupassen.
  • Und ich unterstütze dich, dass auch du das nicht tust.